...mit der Natur

Zuerst taucht immer wieder ein Gedanke auf oder es kommt ein Impuls, etwas Neues hervorzubringen. 

 

Ich freue mich, wenn ich mich dann ganz mit der Tätigkeit verbinde. Beim Schaffen entsteht zunächst ein Bild im Inneren, das immer klarer wird und sich dann  langsam Stück für Stück im Aussen verwirklicht. 

 

Das ist die echte Freude und das wirkliche Geschenk am Kreativen.